Online-Lehre: eine informelle Sammlung von Tipps für digitale soziale Räume

Image by Joseph Mucira from Pixabay

In diesem Blogpost sammle ich semesterbegleitend die kleinen Tipps über das Miteinander-Sein und Erleben, die ich ab und zu auf Twitter poste. Einfach nur, weil genau das auch zur Lehre gehört.

Eine kleine Liste von Ideen in chronologischer Reihenfolge:
– Sheep-Scale: Wie geht’s Ihnen?
– „Kaffee und Quatschen“ vor Seminarbeginn
– Ein „Forum für Entspannung, Freude und Kunst“
– Rückfragen explizit einladen
– Die „irrelevante Frage des Tages“

Sheep-Scale: Wie geht’s Ihnen?

  • 10.11.2020:

Tweet dazu

„Kaffee und Quatschen“ vor Seminarbeginn

  • 02.11.2020:
    Mini Angebot im Lockdown für die Seminarteilnehmenden bei unserer zweiten Online-Sitzung am Mittwoch: „Kaffee und Quatschen“ 15 Minuten vor offiziellem Seminarbeginn, entweder mit mir oder unabhängig von mir in Breakout-Räumen. Mal gucken, ob ich alleine meinen Kaffee trinke 😉
    Tweet dazu

Ein „Forum für Entspannung, Freude und Kunst“

  • 29.10.2020:
    Hier mal eine kleine Idee zum Semesteranfang für #TwitterCampus, um Austauschmöglichkeiten anzubieten: ein „Forum für Entspannung, Freude und Kunst“ zur Verfügung stellen. Letztes Semester hatten die Studierenden (völlig unabhängig von mir) einen Lesekreis gegründet!
    Tweet dazu

Auf Moodle finden Sie erste Informationen zur Kursgestaltung, aber auch ein Forum für Entspannung, Freude und Kunst, das Sie ab sofort benutzen können, um Ihre (nicht-studentischen bzw. nicht-universitären) Interessen mit allen Seminarteilnehmenden zu teilen. Schicken Sie uns schöne GIFs, lustige YouTube Videos, schöne Ausstellungstipps und Buchempfehlungen. Ich möchte Sie auch sehr gerne als Menschen kennenlernen — von mir auch werden Sie im Laufe des Semesters immer wieder Input bekommen 🙂

Was kann man da posten? Mmh, zum Beispiel…
– die „irrelevante Frage des Tages“ (siehe unten)
(kostenlose!) Ressourcen wie das Krisentagebuch für den Winter 2020/2021: Falls es für Sie eine nützliche Ressource sein könnte, können Sie diese PDF-Datei für (mehr) Achtsamkeit im Alltag kostenlos herunterladen: https://einguterplan.de/einguterwinter.pdf
eine wunderbare Ausstellung zu Frauen & Surrealismus: Die Ausstellung durfte ich im Februar 2020 noch live erleben, der digitale Rundgang ist aber (finde ich) fast noch schöner, da die Ausstellung so gut besucht war, dass man sie teilweise nur beschränkt genießen konnte: https://schirn.de/fantastischefrauen/digitorial/

Screenshot von der Webseite zur Ausstellung „Fantastische Frauen“

Rückfragen explizit einladen

  • 29.10.2020:
    Letztes Semester hatte ich eine Woche vergessen, ein Arbeitsblatt auf Moodle sichtbar zu machen, obwohl ich es hochgeladen hatte. Die Seminarteilnehmenden hatten sich nicht getraut, rückzufragen und es war mir erst zwei Tage danach aufgefallen. Daher dieses Semester explizit:
    Tweet dazu

Das Handout wird jeweils (spätestens) am Montagvormittag in der vorherigen Woche hochgeladen, so dass Sie bis zur Zoom-Sitzung jeden Mittwoch immer eine gute Woche Vorbereitungszeit haben. Wenn Sie das Handout nicht finden, kann es sein, dass ich vergessen habe, es hochzuladen! Schreiben Sie mir immer gerne eine E-Mail, so vergesslich bin ich normalerweise nicht aber wir befinden uns doch mitten in einer Pandemie und ich nehme es Ihnen überhaupt nicht übel, wenn Sie kurz nachfragen! 🙂

Die „irrelevante Frage des Tages“

  • 28.10.2020:
    Zum Einstieg in die Online-Sitzung gibt’s bei mir immer eine „irrelevante Frage des Tages“. Heute: Ananas auf Pizza? Glücklicherweise sind die Antworten anonym, denn wer kann denn „na klar“ antworten?!
    Tweet dazu
Cite this article as: Naomi Truan, "Online-Lehre: eine informelle Sammlung von Tipps für digitale soziale Räume," in Ici et là, 02/11/2020, https://icietla.hypotheses.org/2007.

You may also like...

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

Search OpenEdition Search

You will be redirected to OpenEdition Search